IB Jeschke Dresden - Büro
Büro
Vorstellung
Stellenangebote
Anfahrt
Ingenieurbüro Jeschke Dresden - Logo Königstraße 5
01097 Dresden

Telefon 0351.407 699 30
Büro Referenzen Kontakt Partner Home Impressum

Hinter den Kulissen -
Das Ingenieurbüro und unser Know How


Herr Uwe Jeschke studierte von 1994 bis 1999 an der Technischen Universität Dresden Bauingenieurwesen. Seinem vertiefenden Studium galt dabei dem konstruktiven Ingenieurbau und wurde mit der Diplomarbeit zum praxisorientierten Thema „Sanierung von Feuchteschäden in Kellerräumen von Wohngebäuden“ erfolgreichen abgeschlossen.
Anschließend begann im September 1999 die berufspraktische Tätigkeit als Tragwerksplaner im Ingenieurbüro Küstner. Das Aufgabenfeld umfasste vor allem die Tragwerksplanung im Hoch- und Ingenieurbau sowie die Erstellung von NW zum bauphysikalischen Wärme- und Schallschutz.

Im Frühjahr 2003 wurde Herrn Jeschke angeboten, die Räumlichkeiten des Ingenieurbüros Küstner zu übernehmen und seine berufliche Tätigkeit als freiberuflicher Bauingenieur fortzuführen. Daraufhin wurde von ihm im Mai 2003 das Ingenieurbüro Jeschke gegründet. Seit Mai 2005 wird Herr Jeschke von zwei fest angestellten Mitarbeitern sowie mehreren freiberuflichen Partnern bei seinen Planungsaufgaben unterstützt.

Seit September 1999 wurden vom Ingenieurbüro Jeschke ein breit gefächertes Spektrum von Bauvorhaben bearbeitet. Dieses umfasst unter anderem den Neubau einer multifunktionalen Sporthalle sowie von mehreren Einfeld-Schulsporthallen als Wiederholungsprojekt, die Sanierung von denkmalgeschützten Wohngebäuden, den Neubau von Ein- und Mehrfamilienhäusern, teilweise mit angeschlossenen Tiefgaragen, mehreren Einkaufsmärkten, die Genehmigungsplanung eines Verkehrstunnels in offener Bauweise inklusive der notwendigen Betriebsbauten, sowie die statische Betreuung bei der Sanierung von Wohnhäusern in Plattenbauweise, inkl. Teilrückbau von Etagen.
Uwe Jeschke
Das Büro
Die Bearbeitung der Planungsaufträge erfolgt mittels moderner technischer Hilfsmitteln an:
  • vier PC - Arbeitsplätzen
  • einem CAD - Arbeitsplatz
  • mehreren konventionellen Arbeitsplätzen

Folgende Software steht dem Ingenieurbüro zur Auftragsbearbeitung zur Verfügung:
  • mb-Ing++ (Baustatik, FEM, CAD / Vers. 2010)
  • AutoCad 2005/2010
  • WEKA – Schallschutz 2003
  • MS Word, EXEL, PowerPoint
  • sowie eine umfangreiche Literatursammlung
  Seitenanfang